U-do

Designer
Nurus D Lab

Bewegen, Energie tanken und weiter machen

In einer Position zu verharren und ständig zu sitzen ist anstrengend und ungesund für den menschlichen Körper.
U-do ermöglicht einen flexibleren Arbeitsstil, individuell oder als Team, mit seiner stufenlosen, elektrisch betriebenen Höhenverstellung. U-do kann mit farbenfrohen Panels und Accessoires aus Tool-Produkten individuell gestaltet werden. U-do ist die ideale Wahl für private Büros, gemeinschaftliche Arbeitsbereiche und offene Büros, natürlich auch für effiziente Treffen im Stehen.
Echtholz Furnier
Tischplatte
  • V. Weißeiche
  • V. Platane
  • V. Eiche gebeizt
  • V. Nußbaum
(Farbe und Struktur der Darstellung können vom Original abweichen)
Fidivi King L
Stoffgruppe A Panel
  • NU-FB2-8010
  • NU-FB2-6017
  • NU-FB2-6007
  • NU-FB2-4004
  • NU-FB2-7019
  • NU-FB2-5015
  • NU-FB2-7041
  • NU-FB2-5004
(Farbe und Struktur der Darstellung können vom Original abweichen)
Fidivi Radio
Stoffgruppe A Tischplatte
  • NU-FB2-3594
  • NU-FB2-2536
  • NU-FB2-4528
  • NU-FB2-8517
  • NU-FB2-8532
  • NU-FB2-7541
(Farbe und Struktur der Darstellung können vom Original abweichen)
Melamin
Tischplatte
  • NU-MEL-001
  • NU-MEL-051
  • NU-MEL-006
  • NU-MEL-050
  • NU-MEL-003
  • NU-MEL-053
  • NU-MEL-002
  • NU-MEL-052
(Farbe und Struktur der Darstellung können vom Original abweichen)
Pulverbeschichtung
Tischplatte
  • N.9010
  • N.0001
(Farbe und Struktur der Darstellung können vom Original abweichen)
Nurus D Lab

Das Nurus Design Lab (Nurus D Lab) wird von Renan Gökyay geleitet. Renan ist stellvertretender Vizepräsident der Gruppe und unterrichtet regelmäßig am Industrial Design Department der Middle East Technical University. Nurus D Lab (Nurus Design Lab) lenkt als aktive Drehscheibe das Designmanagement, von der Definition der Markenstrategie bis hin zur Produktlancierung am Markt. Nurus Design Lab arbeitet während den Produktentwicklungsphasen partnerschaftlich mit externen Designern zusammen. Als Ausgangspunkt bei der Entwicklung von neuen Produkten dienen immer die funktionalen Nutzeranforderungen. Das Nurus D Lab verfolgt wissenschaftliche und technologische Trends und beobachtet die Nutzerbedürfnisse und -wünsche der Zukunft. Mit diesem Wissen werden neue Produkte immer mit einem Blick nach vorne entwickelt. Das Nurus Design Team arbeitet mit hoher Sorgfalt und Leidenschaft mit dem Ziel Produkte zu realisieren, welche die Bedürfnisse der Nutzer bestmöglich erfüllen. Die Ideen werden im Team besprochen und analysiert. Jedes Detail der entwickelten Produkte wird intensiv getestet. Menschenorientiertes Engineering, computerunterstütze Designtechnologien sowie künstlerische Denkänsatze bilden die drei Hauptsäulen der detailorientierten und akribischen Arbeit des Nurus D Labs. Die beste Idee aus vielen sehr guten Ideen wird in ein Produkt umgesetzt. Darum sind Aspekte wie Ergonomie, Nachhaltigkeit, Technologie und Design feste Bestandteile des strukturierten Innovationsprozesses.